Jürgen Kumlehn: ROCK & BLUES LICKS für alle (Lebens-) Lagen

Mit dieser Lick-Sammlung gibt J. Kumlehn jedem Rock- und Bliues-Gitarristen eine Menge Material zur Erweiterung seines "Vokabulars" beim Solo-Spiel an die Hand. Das Heft (mit MP3-CD) beinhaltet insgesamt 90 Licks in den 6 wichtigsten Lagen auf dem Griffbrett, dargestellt in Noten mit Tabulatur und mit Griffbildern für das gesamte Tonmaterial in der jeweiligen Lage. Die Licks sind 2- bis 4-taktig und decken so gut wie alle Bausteine ab, die man als Gitarrist im Solospiel in Rock- und Blues-Stilistiken als Improvisationsgrundlage einsetzen kann. Als Tonmaterial kommen dabei die Moll-Pentatonik, die Bluestonleiter und die Dur-Pentatonik zum Einsatz, wobei mit jeder der 3 Skalen jeweils 30 Licks gestaltet wurden.

Im Heft und in den Audio-Beispielen sind alle 90 Licks auf dem Grundton E dargestellt bzw. gespielt. Aber im Heft gibt es eine genaue Anleitung, wie man das alles leicht in jede beliebige Tonart transponieren kann - natürlich auch unter Berücksichtigung der jeweils verfügbaren Tonumfänge in den höheren Lagen.

Neben allen im Heft abgebildeten Licks gibt es in der MP3-Sammlung auch Play-along-Tracks in binärer und ternärer Stilistik (Shuffle), und für die alternative Spielweise mit Shuffle-Rhythmik gibt es auch ein Klangbeispiel.

zur Verlags-Website 

zur Autoren-Website

Paul Monk (2015)

Drucken